Bad-Renovierung 1:



Früher:
• 25 Jahre altes, dunkles Bad
• überholte Sanitär- und Heizungsleitungen

Rennovierung 2007:
• Demontage und Erneuerung des Bades mit einer Platzsparenden Körperformwanne und einem Einbau einer Fußbodenerwärmung
• Im kompletten Haus wurden alle alten Sanitär und Heizungsleitungen mit den Heizkörpern demontiert.
Die neuen Heizkörper wurden vom Keller aus angeschlossen. Alle alten Leitungen wurden durch Neue ersetzt.

 

Badrenovierung 2:






Früher:
• 30 Jahre altes, orange-braunes Bad im Stil der 70er
• überholte Sanitär- und Heizungsleitungen / Leitungen in den Wänden teilweise undicht
• Schimmel hinter den Duschfliesen

Rennovierung 2009:
• Neu-Gestaltung des Bades zuerst auf dem Papier mit Eigeninitiative des Kunden. Kunden-Ideen/Wünsche usw. vollintegriert.
• Ausstellungsbesuch mit gemeinsamer Auswahl der Sanitären Einrichtungen. Kunde konnte sich vor Ort anhand Probeliegen für die ihm am bequemste Eckbadewanne entscheiden.
• Komplette Badneuerstellung innerhalb 4 Wochen!

 

Badrenovierung 3:






Früher:
• altes Bad, dunkel und zu klein. Durch die Dachschräge muss spezielle Individuallösung her!

Rennovierung 2009:
• Vergrößerung des Raums durch Wandversetzung (Verkleinerung des Flures
• komplette Erneuerung